Mit einem Kamera-Stativ bessere Fotos machen?

Kamera Stativ bessere Fotos & Videos machen
Kamera Stativ bessere Fotos & Videos machen

Ein Kamerastativ kann Dir dabei helfen noch bessere Fotos als sonst zu machen. Doch Achtung! Nicht jedes Kamerastativ ist gleich gut. Wir beschreiben und zeigen Dir auf was Du achten musst und welche Vorteile Dir ein Kamera-Stativ bringt.

Vorteile und Funktion eines Stativ

Mit einem Kamera-Stativ hast Du diverse Vorteile. Wir zeigen Dir hier einige auf:

Wackelig/Stabilisierung

Der wohl größte Vorteil mit einem Stativ ist die Stabilität. Gerade bei einer Langzeitbelichtung oder Videos ist es sehr wichtig ein stabiles Bild zu haben. Mit einem soliden Dreibeinstativ kannst Du bei jedem Untergrund die optimale Stabilität finden und somit wackelfreie Bilder und Videos machen.

Langzeitbelichtung

Bei einer Langzeitbelichtung wird, wie der Name schon sagt, das Bild lange belichtet bzw. die Verschlussklappe lange offen gehalten. Dadurch werden Texturen schärfer und Bewegungen unscharf. Diesen bewusst gewählten Stil erreicht man am besten mit einem Stativ. Denn selbst die ruhigste Hand sorgt bei einer Langzeitbelichtung nicht bei weitem für eine so gute Qualität wie ein starres Stativ es leisten kann.

Zeitraffer

Auch Zeitraffer Aufnahmen sind etwas, wozu ein Stativ unermeßlich sind. Ein Zeitraffer dauert, je nach gewünschten länge mehrere Minuten oder gar Stunden. Für das optimale Ergebnis ist ein ruhiger Stand sehr wichtig.

Timer/Selbstauslöser

Heutzutage bietet jede Kamera eine Zeitauslösung oder Zubehör um von der Ferne aus ein Foto auszulösen. Das Stativ hilft Dir dabei, dass Du selbst mit aufs Foto oder Video kannst.

Das richtige Stativ

Das klassische Kamera Stativ

Dein nächstes Stativ sollte mindestens drei Beine haben, die sich in der Höhe stufenweise oder gar mit einer Klemme verstellen lassen. Dadurch kannst Du bei jedem Untergrund den perfekten Halt finden und für ein wackelfreies Bild sorgen.

Dein neues Stativ sollte einen Kugelkopf mit Griff zum justieren besitzen. Damit kannst Du den Winkel deiner Kamera optimal anpassen.

Smartphone Stativ

Das fotografieren mit dem Smartphone ist beliebter denn je. Denn die Kameras in Smartphone sind heutzutage ein echter ersatz von vielen Kameras und bringen mit ihrer Qualität extrem gute Fotos. Doch auch hier, kann aus den oben genannten Gründen ein Stativ besonders interessant sein. Statt der Schraubmechanik bieten solche Stative dann eine Klemmfunktion, in der man sein Smartphone einklemmen kann.

Das Ringlicht mit Stativ

Besonders beliebt ist das Ringlicht mit Smartphone Stativ geworden. Es bietet die optimale Möglichkeit in geschlossenen Räumen eine gute Ausleuchtung zu erzielen. Der Ringlicht-Effekt ist gerade durch Reels, Storys und den TikToks extrem beliebt geworden.

Fazit zu Stativen

Die kurze Zusammenfassung dazu ist, heutzutage ist ein Stativ ein muss. Auf dem Markt gibt es von günstig bis teuer einfach alles und für jeden Anwenderfall ein spezifisches Stativ.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.