Logo vektorisieren lassen

45,00 80,00 

Auswahl zurücksetzen
Artikelnummer: mf002 Kategorie:

Beschreibung

Was ist eine Vektorgrafik?

Die Vektorgrafik ist die professionelle und qualitativ hochwertige Form der Computergrafik. Herkömmliche Rastergrafiken bestehen aus einer Vielzahl von Bildpunkten (Pixel). Bei Vektorgrafiken wird nicht mit einem Pixelraster gearbeitet, sondern das Bild wird beschrieben. Alle Objekte in einem Bild werden durch eine Bildbeschreibung genau definiert. Ein Kreis wird beispielsweise durch seinen Durchmesser, die Position des Mittelpunktes und ggf. auch durch Farben, Strichstärke, Füllmuster etc. beschrieben. Gespeichert werden nicht viele Bildpunkte, sondern nur die Bildbeschreibungen. Dadurch sind Vektordateien meist wesentlich kleiner als Rastergrafiken und brauchen viel weniger Speichervolumen. Ein weiterer großer Vorteil gegenüber der Rastergrafik ist die verlustfreie und stufenlose Skalierung der Vektorgrafiken. Vektordateien können ohne Qualitätsverlust beliebig vergrößert werden. Eine Grafik vektorisieren lassen hat also viele Vorteile. Gerade wenn Du Dein Logo für verschiedene Zwecke einsetzten willst, ist es sinnvoll, die Grafik vektorisieren zu lassen. Übliche Formate, um eine Vektorgrafik erstellen zu lassen sind:

  • AI
  • EPS
  • SVG
  • PDF

Der Begriff Vektorgrafik kommt von den Vektorbildschirmen, die bis in die 1980er Jahre verwendet wurden. Diese haben Linien (= Vektoren) mittels eines Kathodenstrahls dargestellt. Heute bestehen Vektorgrafiken nicht nur aus Linien, sondern auch aus anderen Grundformen. Um eine Vektorgrafik auf einem heute üblichen Rasterbildschirm anzuzeigen, muss sie gerastert werden. Für das Erstellen von Vektorgrafiken wird die Methode der geometrischen Modellierung angewandt. Dafür wird ein spezielles Vektorgrafikprogramm benötigt. Mit Hilfe der Vektorisierung können Rastergrafiken in Vektorgrafiken umgewandelt werden. Die gängigen Vektorgrafikprogramme bieten Funktionen an, um Vektorgrafiken mit Transparentstufen und Farbverläufen zu speichern. So kann eine größere Anzahl an Bildern in guter Qualität beschrieben werden. Vektordateien können ohne Qualitätsverluste beliebig vergrößert, verändert und transformiert werden.

Eine Vektorgrafik ist vielseitig und bei gleichbleibender Qualität in vielen Bereichen einsetzbar:

  • auf Websites
  • in Videos
  • auf Transparenten
  • auf Firmenschildern
  • auf einer Messewand
  • im Textildruck, z.B. T-Shirts
  • auf Visitenkarten

Warum sollte ich ein Logo oder eine Grafik vektorisieren lassen?

Rastergrafiken auf Pixel-Basis bestehen aus Bildpunkten. Jeder einzelne Bildpunkt enthält jeweils eine Farbinformation. Bei einem Bild mit 25 x 25 Pixel ergibt das also 625 Bildpunkte mit Farbinformationen. Die Summe dieser Farbinformationen ergibt das von Dir wahrgenommene Bild. Bei einer Rastergrafik in der Größe 100 % nehmen wir die einzelnen Pixel nicht wahr, bei einer Vergrößerung beispielsweise auf 1500 % sind die Bildpunkte deutlich zu erkennen. Rastergrafiken sind an den Endungen gif, jpg und png zu erkennen. Auch PDF-Dateien können Rastergrafiken enthalten. Durch jede Vergrößerung verändert sich die Anzahl der Pixel und dadurch verliert die Rastergrafik an Qualität.
Bei einer Vergrößerung von 100 % auf 500 % werden aus 10×10 Pixel (= 100) 50×50 (=2.500) Bildpunkte. Diese 2.500 Pixel können nur auf die Farbinformationen der 100 Bildpunkte aus der ursprünglichen Datei zurückgreifen, wodurch es zu einer Unschärfe kommt.

Eine Vektorgrafik erstellen lassen lohnt sich für alle, die ein Logo oder eine Grafik in unterschiedlichen Größen und für verschiedene Zwecke nutzen wollen. Die große Stärke der Vektorgrafiken ist die Auflösungsunabhängigkeit bei der Vergrößerung. Die Dateien eignen sich optimal für die Wiedergabe auf dem Monitor und zum Drucken in jeder beliebigen Größe und Auflösung. Vektorgrafiken sind insbesondere geeignet für:

  • Logos
  • Schriftzüge
  • technische Zeichnungen
  • Illustrationen
  • Gebrauchsanleitungen

Was macht Vektordateien so optimal für den Druck?

Neben der Art der Speicherung von Grafikdateien in verschiedenen Formaten, ist die Skalierbarkeit ein ganz wesentlicher Unterschied zwischen der Rasterdatei und der Vektorgrafik. Pixelgrafiken können nur mit Verlusten der Qualität vergrößert werden. Beim Errechnen der Vergrößerung erzeugt der Computer selbst diesen Qualitätsverlust. Dabei wird die Grafik unscharf und überdehnt. Im Unterschied dazu sind bei Vektordateien nur die beschriebenen Informationen und Verhältnisse zu den einzelnen Formen gespeichert. Diese sind nicht fest mit einer bestimmten Größe der Grafik verknüpft. Somit lassen sich Vektorgrafiken ohne Qualitätsverlust beliebig vergrößern. Vektorisierte Grafiken sind die ideale Grundlage für Druckerzeugnisse aller Art. Sie können überall dort eingesetzt werden, wo Vorlagen für unterschiedliche Ausgabegrößen erstellt werden bzw. wenn die Ausgabegröße nicht allgemein definierbar ist, z. B. beim Logo-Design.

Ein weiteres beliebtes Einsatzgebiet sind Arbeiten, die auf Fräsen, Laserschneidern, Schneidplottern u. ä. Geräten ausgegeben werden. Wenn Du also Dein Logo auf eine LKW-Plane oder ein Schaufenster aufkleben oder eine Gravur in Metall erstellen möchtest, benötigst Du es als Vektorgrafik.

Auch die Infografik ist ein wichtiges Einsatzgebiet für Vektorgrafiken. Hier kommt es vor allem auf Flexibilität und Detailgenauigkeit durch die Skalierbarkeit an. Für Gebrauchsanleitungen u.a. technische Dokumentationen sind Vektorgrafiken sehr gut geeignet. Eine gute Anleitung zeichnet sich dadurch aus, dass sie auf das Wesentliche reduziert ist. Das ist mit vektografierten Illustrationen besser möglich als mit Fotografien.

Es gibt auch Überschneidungen zwischen Layout- und Vektorgrafik-Software. Einfache Layoutaufgaben, z. B. Briefbögen, Visitenkarten, Plakate und kleine Broschüren mit wenigen Seiten werden häufig mit Vektorgrafik-Software erstellt.

Vektorgrafiken in Webdesign und Film

Im Bereich Webdesign sind Vektorgrafiken sehr beliebt. Insbesondere für flächige Icons ohne Schnörkel und verspielte Details sind Vektordateien perfekt. Shockwave-Flash, SVG u.a. Dateiformate lassen die Verwendung von Bezier-Objekten zu. Auch in der Filmproduktion wird mit Vektordateien gearbeitet. Science-Fiction-Filme werden häufig die mit Hilfe von Vektoren realisiert. Ein Beispiel dafür ist „A Scanner Darkly“ von Richard Linklater.

Welche Dateien kann ich vektorisieren lassen?

Nahezu jede Ausgangsgrafik ist bei der Vektorisierung von Grafiken und Logos einsetzbar. Je besser die Qualität der Datei ist, desto geringer ist der Aufwand, um die Grafik vektorisieren zu lassen. Das macht sich auch beim Preis bemerkbar. Beim Formatieren unserer Vektordateien richten wir uns gerne nach den Wünschen unserer Kunden. Wir liefern Vektorgrafiken in dem von Dir benötigtem Format und senden sie Dir versenden als AI, EPS, CDR oder PDF-Datei.

Logo vektorisieren lassen – Schnell, gut und günstig

Vektorgrafiken erstellen ist ein Schwerpunkt unserer Dienstleistungen. Wir machen aus pixeligen und unscharfen Rasterlogos erstklassige und gestochen scharfe Verktorlogos. Dafür stehen mehrere Dateiformate zur Verfügung, z.B. AI, EPS, SVG und PDF. Wir arbeiten ebenso schnell wie professionell und zu fairen Preisen. Wenn Du eine Vektordatei haben lassen möchtest, bist Du bei uns genau richtig. Wir erstellen die Vorlagen preiswerter und schneller als Du es selbst kannst. Dadurch gewinnst Du Zeit, um Dich auf Dein Kerngeschäft zu konzentrieren. Egal, ob es um das Umwandeln in eps oder von jpg in eps umwandeln oder andere Formate geht, wir sind im Bereich Vektorgrafik für alles gerüstet. Wir haben den Anspruch, unseren Kunden den besten Service und erstklassige Qualität zu bieten. Wenn Du bei uns eine Grafik vektorisieren lassen möchtest, nimm‘ einfach Kontakt mit uns auf.

Wir beraten Dich und erstellen gerne ein maßgeschneidertes Angebot für das Vektorisieren Deines Logos.

Zusätzliche Information

Farben

Einfarbig, Zweifarbig, Dreifarbig, Mehrfarbig

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Logo vektorisieren lassen“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.